hierbleiben

an genau diesem tag
´sickert das glück mit dem abwaschwasser,
geht’s hinunter ins fallrohr und gluckert verloren
im hinterhof hören´s die kinder noch
bis zu den mülltonnen und zurück
sammeln sich teller und tränen,
applaus, applaus dem hohn
der gerechtigkeit sprichst du dich los
es gibt nichts zu sagen,
auch den göttern nicht mehr,
träumst du dich, lieber,
von chemo zu chance
an keinen anderen ort.

Veröffentlicht von

Dina

Dina H. wurde an einem stürmischen Novembertag im Jahre 1986 geboren. Sie lebt und arbeitet in Leipzig. Elias Canetti, Max Frisch und Nikolai W. Gogol zählt sie zu ihren engsten Freunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.